Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und Ihr Interesse an der Selbsthilfegruppe Undine Syndrom e.V. Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website.

§1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten (1) Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich be-ziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 VII DS-GVO ist die Selbsthilfegruppe Undine Syndrom e.V., vertreten durch Eva Brandenbusch und Dr. Almos Cseke (Vorsitzende), Wilhelm-Furtwänglerstr.17, 68259 Mann-heim, E-Mail: eva.brandenbusch@t-online.de und almos@cseke.de.

§2 Ihre Rechte (1) Sie haben gegenüber der Selbsthilfegruppe Undine Syndrom e.V. fol-gende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Zudem haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website (1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns nicht anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (Server-Log-Files). Dies sind: IP-Adresse, Zeitzonendiffe-renz zur Grennwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (kon-krete Seite), Zugriffsstatus/http-Statuscode, jeweils übertragene Da-tenmenge, Website (von der die Anforderung kommt), Browser-typ/Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Hostname des zu-greifenden Rechners, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Unsere Website verwendet Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner kei-nen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind kleine Text-dateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs un-serer Website automatisch gelöscht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlau-ben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

(3) Youtube: Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptge-schäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. Y-ouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheat-re Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbie-ters YouTube. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen In-ternetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen - beispielsweise unse-re Mediathek -, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern her-gestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den Y-ouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie be-sucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ord-net YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zuge-ordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube: www.google.de/intl/de/policies/privacy/

(4) Kontaktformular: Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hier-für ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dienen der Zuordnung der Anfrage und der an-schließenden Beantwortung derselben. Durch Bereitstellung des Kon-taktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktauf-nahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen ge-speichert.

§4 Erhebung personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme per Email Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteil-ten Daten von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzli-che Aufbewahrungspflichten bestehen.

§5 Rechtsgrundlage Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 I 1 f DSGVO. Die erhobenen Daten sind für uns technisch erforderlich, um unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten oder dienen dazu, das Inter-netangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

§6 Empfänger von Daten Die vorgenannten Daten können von Auftragsverarbeitern, die unsere Website und Systeme betreiben bzw. betreuen, eingesehen werden.

Mannheim, August 2018