Atemluftbefeuchter

Firma Fisher & Paykel
Deutsche Vertretung:
Tel: (0 71 82) 93 77 70
www.fphcare.com

Der klassische Luftbefeuchter, der zur
Verwendung mit Fremdgeräten entwickelt wurde.

Atemluftbefeuchter
  • automatischer Überhitzungsschutz
  • kompatibel zu allen CPAP- und Bilevel-Geräten
  • speziell für die Atemtherapie zu Hause entwickelt
  • stufenlose Temperaturregelung

Heinen + Löwenstein GmbH
Arzbacher Straße 80, 56130 Bad Ems
Tel: (0 26 03) 9 60 00, Fax: (0 26 03) 96 00 50
www.hul.de, info@hul.de

Vivo Beatmungsgerät

Löwenstein m-neb flow+ und pressure+ Aktiver Mesh Vernebler

  • Aktiver Atemluftbefeuchter: Ob während der Intensivbeatmung, im Zuge der nicht-invasiven Beatmung, unter Atemtherapie oder auf der Normalstation: Der kompakte LÖWENSTEIN m-neb Mesh-Vernebler steht durchgängig in Kombination mit Neonatologie Intensivbeatmungsgerät, in Kombination mit Atemtherapiegerät, in Kombination mit Homecare Beatmungsgeräten für jede Krankheitsphase zur gezielten medikamentösen Anwendung und Befeuchtung bereit. Derselbe Verneblerkopf kann in der vollständigen Prozesskette – von der Intensivbeatmung über die Therapieanwendung bis zur Selbstverabreichung – weiterverwendet werden..